Twitter sperrt deutschsprachigen ANF-Account

Gestern wurde der Twitter-Account der deutschsprachigen ANF-Redaktion gesperrt. ANF legte Widerspruch ein und eröffnete einen neuen Account.

11 Şubat 2018 Pazar | Haber

Seit die Nachrichtenagentur ANF ihre Arbeit im Jahre 2005 aufgenommen hat, wurde sie mehrmals mit Repression überzogen. Ihre Webseite wurde gehackt, ihre YouTube-, Twitter- und Facebook-Seiten gesperrt und gelöscht. So traf die Sperrung diesmal die deutschsprachige Redaktion auf Twitter.

Nachdem ANF am 27. November 2017 mit der Berichterstattung auf Deutsch begonnen hat, ist sie auch auf Twitter deutschsprachig präsent. In der Nacht auf den 10. Januar wurde ohne nähere Angaben oder Vorwarnung der Zugang zu Twitter gesperrt.

ANF hat Widerspruch eingelegt und erwartet eine Rückmeldung. Da davon auszugehen ist, dass der Zugang nicht freigeschaltet wird, hat ANF.deutsch unterdessen einen neuen Twitter-Account angelegt.

Auf Twitter ist der deutschsprachige Service von ANF zu erreichen unter: @FiratNews_DE

Die Facebook-Adresse lautet https://facebook.com/ANFdeutsch1/


Auch gegen die Löschung auf YouTube hat ANF eine Lösung gefunden. Seit heute ist eine eigene Video-Plattform online gegangen, auf der sie die von ihr veröffentlichten Videomaterialien zur Verfügung stellt. Unter folgendem Link ist die Plattform zu erreichen: http://www.anfnews.tv


303

YENİ ÖZGÜR POLİTİKA